• facebook
  • email
Stuttgart-Album – Eine Stadt erinnert sich

Stuttgart-Album – Eine Stadt erinnert sich

Dieses Buch kaufen

Hier bestellen

Silberburg – Verlag

160 Seiten, 200 meist farbige Fotografien, Format 25 x 28 cm, gebunden, wattiert

ISBN 978-3-8425-1258-0

Hier der Klappentext

Wer vermisst Radio Barth, die Lerche und das Zum Zum? Wer hat sich auf der Freitreppe am Kleinen Schlossplatz getroffen? Was ist aus legendären Stadtoriginalen geworden? Wer hat sich im Mineralbad Breuninger über den Dächern der Stadt gesonnt? Was konnte man in Peep-Shows erleben und in der Strambe, die nicht nur am Schlossplatz oben blieb? Nach seinem sensationellen Erfolg im Internet zeigt das Stuttgart- Album nun auch in Buchform, was war, was ist, was wird. Die Vorher-Nachher-Schau zum Staunen, zum Ärgern, zum Schwelgen. Eine einzigartige Sammlung von ganz persönlichen Erinnerungen mit bisher unveröffentlichten Fotos aus Privatarchiven. Der Journalist und Autor Uwe Bogen erzählt spannende Geschichten aus mehreren Jahrzehnten, der Fotograf Thomas Wagner liefert faszinierende Stadtansichten und der Designer Manuel Kloker hat das Stuttgart-Album zu einer Fund-grube gestaltet für alle, die Stuttgart lieben. »Das Stuttgart-Album ist eine Zeitreise, die mich in meine Kindheit transportiert – das Werk einer lebendigen Stadt.« Günther Ahner, Fotodesigner »Da ich meine Stadt sehr liebe, habe ich viel Spaß am Stuttgart-Album.« Regine Hugendubel, Eventmanagerin